Verfestigungstrahlen von Spulen und Federn Typ VZ

Verfestigungstrahlen ist ein bewährtes Verfahren, das eine höhere Festigkeit des Materials gewährleistet und die Lebensdauer verlängert. Federn, die im Schienenverkehr oder in der Automobilindustrie eingesetzt werden, sind ständig Torsions- und Druckbelastungen ausgesetzt, die zu Materialermüdung und folglich zum Bruch der Federn führen.

Werkstücke

Springs

Federn

Anwendungen

  • Kugelstrahlen

Vorteile / Merkmale

  • Automatisches Be- und Entladen von Federn
  • Kontrolliertes Kugelstrahlen-Verfahren
  • Kontinuierlicher Durchlaufbetrieb

Über

Verfestigungstrahlen ist ein bewährtes Verfahren, das eine höhere Festigkeit des Materials gewährleistet und die Lebensdauer verlängert. Federn, die im Schienenverkehr oder in der Automobilindustrie eingesetzt werden, sind ständig Torsions- und Druckbelastungen ausgesetzt, die zu Materialermüdung und folglich zum Bruch der Federn führen. 

Die Verfestigungstrahlen für Federn ist für das Kugelstrahlen verschiedener Federtypen konzipiert, mit dem wir die dynamische Festigkeit von Werkstücken erhöhen, welche hohen alternativen Biege- oder Torsionsspannungen ausgesetzt sind.

Die Werkstücke bewegen sich auf speziell angefertigten Förderbändern durch die Maschine. Die Federn rotieren und bewegen sich axial durch die Strahlzone, sodass das Strahlen für jede einzelne Feder optimal ist.

Die Verfestigungstrahlen von Spulen und Federn verfügt über die erforderliche Anzahl von Strahlrädern, die mit Frequenzumrichtern zur Einstellung der Austrittsgeschwindigkeit des Strahlmittels ausgestattet sind. Dies gewährleistet eine angemessene Intensität des Strahlens der Oberfläche von Werkstücken. 

Der Almen-Test ist ein wichtiger Bestandteil eines kontrollierten Kugelstrahlverfahrens, da er die Strahlintensität misst. Bei diesem Verfahren messen wir die Biegung spezieller Teststreifen, die den gleichen Strahlbedingungen ausgesetzt sind wie die zu strahlenden Werkstücke. 

 

Benötigen Sie weitere Informationen? Wir sind für Sie da.

Kontakt

Technische Daten

Strahlanlage Typ VZ-C-450x1600 VZ-C-150x350 VZ-L-250x300 VZ-L-350x500
Technologischer Zweck des Strahlenlassens Kugelstrahlen von Schraubendruckfedern Kugelstrahlen von Schraubendruckfedern Kugelstrahlen von Blattfedern Kugelstrahlen von Blattfedern unter Spannung
Max. Federdurchmesser (mm) 450 140 / /
Min. Federdurchmesser (mm) 100 80 / /
Max. Federlänge (mm) 1600 350 / /
Min. Federlänge (mm) 150 150 / /
Arbeitsbreite (mm) / / 250 350
Arbeitshöhe (mm) / / 300 500
Turbine Durchmesser (mm) 380 380 380 380
Turbine Leistung (kW) 2 x 37 2 x 30 2 x 37 4 x 37
Durchlaufgeschwindigkeit (m/min) 1,0 - 8,0 1,0 - 8,0 0,5 - 5,0 1,0 - 8,0
Transportsystem Längsrollen mit Schleppkette Längsrollen mit Schleppkette Gurtförderer Rollenbahn

Für andere Maschinenabmessungen und Anzahl der Schleuderräder kontaktieren Sie uns bitte. Dies sind Beispiele für Standardmaschinen, aber es sind auch andere Varianten möglich.

Benötigen Sie weitere Informationen? Wir sind für Sie da.
Kontakt

.